2021年09月27日

An Ministerpräsidentin Angela Merkel Also schlage ich "Scrap & Build" für "Rust Belt" vor. .. Sie schlägt weiterhin vor, an der mexikanischen Grenze "Sonderzonen" zu errichten, um die US-Importe von ihren Verbündeten zu erhöhen.

An Ministerpräsidentin Angela Merkel vom Deutschen Bund

DOITU.jpg


2021-09-27: Sehr geehrter Herr
China fordert die TPP-Mitgliedstaaten auf, „einen Partner zu wählen“.
Wirtschaftlich "wählen Sie China" oder "wählen Sie die Vereinigten Staaten"? Jedes Land leidet unter Chinas Beitrittsantrag. Die chinesische Regierung hat angekündigt, offiziell die Teilnahme an der TPP (Trans-Pacific Partnership) beantragt zu haben, an der Japan und andere teilnehmen.

Japans Finanzminister Aso beschwert sich über Chinas TPP-Antrag, "das derzeitige chinesische System ist noch nicht bereit, beizutreten". Allerdings gebe es viele "pro-chinesische Gesetzgeber" in der "Liberal Democratic Party, die die Regierung unterstützt". Große Oppositionsparteien sind gegen den "US-Japan-Sicherheitsvertrag". Die "Selbstverteidigungskräfte" sollen verfassungswidrig sein. Da sie "die chinesische Verwaltung unterstützen", sei Chinas Beitritt zur TPP möglich. Der Biden-Regierung ist immer noch nicht bewusst, dass Japan ein „Hindernis“ für Amerikas „Politik gegenüber China“ ist!

Australien, dessen Beziehungen zu China sich verschlechtern, und Vietnam, das einen Territorialstreit um das Südchinesische Meer hat, sind jedoch bereits der TPP beigetreten. Für neue Mitglieder ist die Zustimmung aller Mitgliedsländer erforderlich, und es wird erwartet, dass die Verhandlungen schwierig werden. Daher denke ich, dass es unmöglich ist, sich China anzuschließen. Aber wenn China eine Honigfallen-Offensive startet, wird es möglich sein.

Da Japan ein von den USA gefördertes Abkommen ist, wollte es sich beteiligen. Das TPP sollte auch den Vorteil haben, Produkte, die durch den Aufbau einer Lieferkette in der Region hergestellt wurden, zu niedrigen Zöllen in die USA exportieren zu können. Wie Japan haben alle Länder den gleichen Grund.

Die ehemalige Trump-Administration, die unter einem Handelsdefizit mit China leidet, hat sich aus der TPP zurückgezogen. Eine weitere Erhöhung der Importe ist nicht möglich. Die Fabrikarbeiter waren mit der Entscheidung zufrieden, die TPP zu verlassen, da die Beschäftigung anstieg.
Die Biden-Regierung kann die Arbeiter auch nicht zum Feind machen.

Ich denke, China ist überzeugt, dass die Vereinigten Staaten nicht zu TTP zurückkehren werden.
Wenn China ein Ersatz für die Vereinigten Staaten ist, wird daher jedes Land zustimmen. Deshalb sage ich immer wieder: "Sicherheit und Wirtschaftlichkeit sind eins." Die Vereinigten Staaten müssen ein wichtiges Exportziel für "Sicherheitsalliierte" sein. Also schlage ich "Scrap & Build" für "Rust Belt" vor. .. Sie schlägt weiterhin vor, an der mexikanischen Grenze "Sonderzonen" zu errichten, um die US-Importe von ihren Verbündeten zu erhöhen.


Teil 1 China beantragt TPP. An der US-"Nichtteilnahme" hat sich nichts geändert!
Auf der TPP ist "Xi Jinping Jintao" letztes Jahr im November,
"Wir erwägen eine Teilnahme positiv", sagte er.
Es scheint, dass China seine Präsenz im asiatisch-pazifischen Raum auch durch den Beitritt zur TPP, die die USA verlassen haben, stärken will.
https://news.yahoo.co.jp/articles/b28a335dfe0ebec99f4c0e8ae33bdecfbf3404a2
Herr Aso „Ist es bereit beizutreten, was ist China jetzt?“ Beschweren sich über „Bewerbung“ bei TPP
https://news.yahoo.co.jp/articles/9754dc02d3ac008b2e225cdfaa7562641fdf63eb
China beantragt offiziell die TPP-Mitgliedschaft: bedarf der Zustimmung aller Mitgliedsländer wie Japan, Australien und Vietnam ・ Verhandlungen sind zwangsläufig schwierig
https://www.tokyo-np.co.jp/article/131448
Das reale Bruttoinlandsprodukt (BIP) der 11 Mitgliedsländer beträgt mehr als 10 % der Welt, und mit China werden es 30 % sein.
https://www.nikkei.com/article/DGXZQOUA174WC0X10C21A9000000/?unlock=1
Herr Ikegami, warum haben die Vereinigten Staaten die TPP verlassen?
https://bunshun.jp/articles/-/3981

Morgen schreibe ich auch.


In der Novelle des Einwanderungskontrollgesetzes im Januar 2017 heißt es „Ich bin nicht schuldig“ als Grund für die Änderung.
Begründung: Änderung von "kann nicht bestraft werden" in "kann nicht bestraft werden".
Es ist eine falsche Anklage. Die japanische Regierung hat sich jedoch noch nicht entschuldigt. Zur Anklageschrift siehe unten. (Japanisch)
https://blog.goo.ne.jp/nipponnoasa/e/c9639cd8d9ab6f7d734bdbb61511a31e
Zur Anklageschrift siehe unten. (Englische Übersetzung)
http://www.miraico.jp/ICC-crime/2Related%20Documents/%EF%BC%91Indictment.pdf

Teil 2 Im Folgenden finden Sie die "falschen Anschuldigungen" von "Verbrechen der Unterstützung von Verstößen gegen das Einwanderungsgesetz" im Jahr 2010
Japanisch.
https://blog.goo.ne.jp/nipponnoasa/e/d28c05d97af7a48394921a2dc1ae8f98
Englisch.
https://blog.goo.ne.jp/nipponnoasa/e/ac718e4f2aab09297bdab896a94bd194

Sehr wahrhaftig Ihr.

Yasuhiro Nagano



PS:
Die Wirtschaftstätigkeit soll auch unter der "neuen Corona" "zur Normalität zurückgekehrt" werden!
Bekomme ich den Corona-Impfstoff weiterhin zwei- bis dreimal im Jahr? Verrückt!
"SARS-Virus" ist durch "Quarantäne und Behandlung" von Infizierten verschwunden.
"PCR-Test" braucht Zeit.
Wir sollten ein "Inspektionssystem" entwickeln, das die "infizierte Person" sofort "identifiziert" wie die Thermografie.
An bestimmten getesteten Orten können "Nicht-Infizierte" ohne Masken in das "normale Leben" zurückkehren!
Es sollte von jedem Land innerhalb eines Jahres gemeinsam entwickelt werden. Die "Nation der Freiheit und Demokratie" soll wiederbelebt werden!
Weitere Informationen finden Sie in den täglichen Posts. Oder kontaktieren Sie uns!


"China, Japan, Südkorea, Amerika" sind "Nicht-Menschenrechts-Verbündete"! verrückt!
"Michael Taylor", von der japanischen Regierung festgenommen, sagte, er sei von den USA "verlassen" worden!
"Michael Taylor" ist der "amerikanische Held", der den unschuldigen "Carlos Ghosn" aus Japan gerettet hat!
Amerikaner sollten "Michael Taylor" "retten"!
Um "Michael Taylor" zu "retten", sollten wir japanische Produkte "boykottieren"!
Und um die Menschenrechte der Opfer des "Einwanderungsrechtsfalles" zurückzuerlangen, sollten wir weltweit einen "Boykott" japanischer Produkte durchführen!

Yasuhiro Nagano

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an uns!
enzai_mirai@yahoo.co.jp




posted by 長野トミー at 05:09| 東京 ☀| Comment(0) | ドイツ首相 | このブログの読者になる | 更新情報をチェックする
この記事へのコメント
コメントを書く
コチラをクリックしてください